MEHR ALS NUR EINE BISTRO-KÜCHE

Herzlich willkommen im Kaktus Bistro 

Ja, was heißt das schon „KAKTUS”? Warum gerade „KAKTUS”. Nun, wir möchten Ihnen das etwas näher erklären. Vor nicht all zu langer Zeit haben wir dieses Bistro von den Vorbesitzern übernommen, die es jahrelang vorzüglich und zur Zufriedenheit aller Aulendorfer und auch Besuchern aus nah und fern geführt haben. Nach mühevoller aufopfernder Arbeit haben sie sich jetzt in den verdienten Ruhestand zurückgezogen.

Jetzt also sind wir hier. Wir, das heißt Jusuf und Kati Berisha. Wir haben den Namen des Bistros beibehalten, weil dieser unserer Fantasie und Vorstellungen aufs Ganze gleicht. Was heißt das schon „KAKTUS“? Und jetzt werden Sie sich fragen warum eigentlich gerade „KAKTUS”? Nun, alle wissen wir, dass der Kaktus eine durchaus schön blühende Pflanze ist. Viele schöne Formen und Farben gibt es auf der ganzen Welt verteilt. Viele davon holt man auch nach Deutschland wo sie wachsen und gedeihen. Einen Kaktus muss man mit Liebe und Hingabe pflegen, damit man nach viel Geduld seine Blüten bewundern kann. Das möchten wir auch hier an unserem neuen Wirkungskreis dem Bistro „KAKTUS” verwirklichen.

Mit Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Fleiß und Kreativität möchten wir zur Freude aller Einkehrer unseren Kaktus zum „Blühen” bringen. Jeder einzelne Gast ist bei uns etwas Besonderes. Wir bieten eine Wohlfühlzone für Jedermann, ob allein oder in Gesellschaft, ob mit Freunden oder Bekannten oder auch mit der Familie. 
Wir haben offene Herzen mit vielen kleinen Fenstern worin ein jeder seinen eigenen Platz finden kann und von uns verwöhnt und gepflegt wird wie eine sensible, schöne Kaktusblüte. Wir hoffen, dass auch Sie nach einem Besuch bei uns mit vielen schönen Erinnerungen nach Hause gehen oder reisen. Wenn es Ihnen gefallen hat, erzählen Sie Ihren Bekannten und Verwandten von etwas Besonderem z.B. von einem „ KAKTUS”.

Herzlichst – Ihre Gastgeber Kati und Jusuf Berisha
Share by: